Rhein-Mosel-Akademie: Ab 01. Juni 2020 geht es wieder los!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

ab dem 01. Juni 2020 werden wieder Präsenzveranstaltungen der Rhein-Mosel-Akademie stattfinden. Hierzu wurde das gesamte Fort- und Weiterbildungsprogramm überarbeitet und an die aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (6. CoBeLVO), vom 8. Mai 2020 angepasst.

Um die Teilnahme so sicher wie möglich zu machen und die Abstandsregelung einzuhalten, wurden maximale Teilnehmerzahlen bei Veranstaltungen verkleinert und Veranstaltungen zum Teil in größere Räumlichkeiten verlegt. Hierdurch reduziert sich das Kontingent an Fort- und Weiterbildungsplätzen und wir werden auch nur bedingt zusätzliche Veranstaltungen anbieten können. Die Räumliche Kapazitäten setzten uns hier ein Limit.

Selbstverständlich werden wir auch die vorgeben Hygieneregeln einhalten. Händedesinfektionsmittel wird bei jeder Veranstaltung für Sie bereit stehen. Alle Gäste der Rhein-Mosel-Akademie werden gebeten einen Mund-Nasenschutz zur Veranstaltung mitzubringen und zu tragen.

Unsere Dozenten haben wir gebeten, die neu entstandenen Lehr- und Lernbedingungen didaktisch zu berücksichtigen und die Abstand- und Hygienerichtlinien zu beachten. Digitale Lehr- und Lernformen, die eine sinnvolle Ergänzung darstellen können, wurden zudem etabliert.

Vor Veranstaltungsbeginn werde alle Teilnehmenden über die aktuelle Auswirkungen aufgrund der Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz informiert werden. Bitte beachten Sie daher Ihre aktuelle Anmeldebestätigung. Hier erfahren Sie auch ob und in welcher Form Getränke und Essen während den Veranstaltungen angeboten werden können.

Das Team der Rhein-Mosel-Akademie freut sich sehr Sie wieder zu unseren Veranstaltungen begrüßen zu können und ist davon überzeugt Ihnen, auch unter Berücksichtigung der Corona-bedingten Anpassungen, ein interessantes und zudem auch sicheres Fort- und Weiterbildungsangebot bieten zu können.

Sichern Sie sich jetzt bereits noch die wenigen freie Plätze.


Ihr Team der Rhein-Mosel-Akademie

Qualifizierung auch in Zeiten von Corona

Kurzqualifikation in Intensivpflege - Entlastung für Intensivpflegekräfte bei Covid-19-Einsatz

weiterlesen...

Rhein-Mosel-Akademie: Ab 01. Juni 2020 geht es wieder los!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, ab dem 01. Juni 2020 werden wieder Präsenzveranstaltungen der Rhein-Mosel-Akademie stattfinden. Hierzu wurde das gesamte Fort- und Weiterbildungsprogramm überarbeitet und an die aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (6. CoBeLVO), vom 8. Mai 2020 angepasst. Um die...

weiterlesen...

DemStepCare: Landeskrankenhaus bildet pflegerische Case Manager aus

Alzey. Für das Modellprojekt DemStepCare wurden über mehrere Monate Case Manager Manager ausgebildet. Die Weiterbildung wurde in Präsenzveranstaltungen und Onlinelehre durchgeführt. Themen waren unter anderem die Implementierung eines Case Managements im Modellprojekt DemStepCare, pflegerisches Case Management für Menschen mit Demenz, die...

weiterlesen...

Gratulation an die Absolventen des 22. Zertifikatkurses Führungskolleg

Mehr als ein Jahr haben die Teilnehmer des 22. Zertifikatkurses Führungskolleg auf diesen Tag gewartet. Und am 4. Dezember war es endlich so weit. Zehn Teilnehmer erhielten als Abschluss des Kurses ihr Zertifikat überreicht. Und wäre das nicht schon genug Grund zur Freude, gab es dieses Mal ein Novum. War doch hoher Besuch zu Gast: Nikolaus und...

weiterlesen...

Tea(m)Time im Krankenhaus – Psychische Belastungen am Arbeitsplatz erfassen

Wir freuen uns, Ihnen das Projekt „Tea(m)Time im Krankenhaus – Psychische Belastungen am Arbeitsplatz erfassen und handeln“ vorstellen zu können. Das Projekt Tea(m)Time© Landeskrankenhaus (AöR) gibt allen rheinland-pfälzischen Krankenhäusern die Möglichkeit aktiv die Gesundheitsförderung ihrer Pflegefachkräfte auszubauen und den Anforderungen des...

weiterlesen...

1. Andernacher Pädagogentag - Wer lernt schon aus?!

Der erste Andernacher Pädagogentag entfachte reges Interesse. Sogar bis Hamburg hat sich die Veranstaltung herumgesprochen, wie die Teilnehmerliste verriet. Kein Wunder, kommt doch dem Lernen eine immer wichtigere Bedeutung zu. Insbesondere auch im Hinblick auf den Fachkräftemangel im Gesundheitssektor. Die Vorträge der Veranstaltung behandelten...

weiterlesen...

DemStepCare – Innovatives Versorgungskonzept für Menschen mit Demenz

Das Projekt DemStepCare verfolgt das Ziel einer hausarztbasierten Demenzversorgung mit Hilfe von Case Managern, die Menschen mit Demenz entsprechend ihres Versorgungsbedarfes begleiten. Im Krisenfall übernimmt eine aufsuchende, gerontopsychiatrische Fachambulanz die Betreuung, um diese Krise zu entschärfen und eine stationäre Behandlung zu...

weiterlesen...

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
8 9 10 1112 1314
15 1617 18 192021
22 23 24 25262728
2930      

Juni 2020

Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr