Kurssuche
/ Kursdetails

Medizinischer Notfall bei Kindern und Jugendlichen


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Das Training "Medizinischer Notfall bei Kindern und Jugendlichen" bietet eine intensive Einführung in pädiatrische Notfallsituationen.

Folgende Schwerpunkte werden im Training angeboten:
- Vorstellung des pädiatrischen Algorithmus Herz-Kreislauf-Stillstand nach Empfehlung des European Resuscitation Council (ERC)
- Durchführung von Basismaßnahmen der pädiatrischen kardiopulmonalen Reanimation (CPR)
- Durchführung erweiterter pädiatrischer Reanimationsmaßnahmen, sog. European Pediatric Life Support (EPLS)
- Einsatz von einer EKG-AED-Defibrillationseinheit am Kind
- Anlage von Zugängen und Medikamentenapplikation

Durch intensive Praxissimulationen haben Sie die Gelegenheit, Ihre Handlungssicherheit und Handlungskompetenz im Berufsalltag zu erhöhen. Damit dies gewährleistet ist, wird die Veranstaltung ab sieben Teilnehmenden mit zwei Dozenten durchgeführt.

Veranstaltung Nr.: 19PF5032

Zielgruppe:
Alle Ärzte und Therapeuten sowie Mitarbeiter des Pflege- und Erziehungsdienstes aller kinder- und jugendpsychiatrischen Abteilungen sind verpflichtet, einmal im Jahr an der Veranstaltung teilzunehmen.

Termine:
Dienstag, 28.05.2019 von 08:00 - 12:00 Uhr

Ort:
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Seminarzentrum, Seminarraum 2
Dautenheimer Landstraße 66, 55232 Alzey

Teilnehmerzahl:
max. 12

Dozenten:
Christoph Lind

Gebühr:
155,00 € zzgl. 7 % MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und bei der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.


Kurs abgeschlossen


Datum
Dienstag, 28.05.2019
Uhrzeit
08:00 - 12:00 Uhr
Ort
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Seminarzentrum, Seminarraum 2



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr