Kurssuche
/ Kursdetails

Konflikt - Lösungsstrategien für Konflikt, Gewalt und Krise in der Kinder- und Jugendpsychiatrie


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Beschäftigte in der Kinder- und Jugendhilfe und in der Kinder- und Jugendpsychiatrie werden oft mit Situationen konfrontiert, in denen Kinder und Jugendliche ein "gefährdendes Verhalten" zeigen, das ein "normales Zusammenleben" mit ihnen nicht mehr möglich macht. In dieser Veranstaltung werden unterschiedliche Aggressionstypen vorgestellt, die spezielle Formen der Reaktion benötigen. Es werden Kommunikationsstrategien geübt und dabei auch körpersprachliche Aussagen reflektiert. Diese Veranstaltung
dient zur Professionalisierung der Konfliktbewältigung. Sie können Ihre eigenen Bewältigungsstrategien kennenlernen und Ihre Handlungskompetenz in Krisen erweitern. Bisher erlebte massive Konflikte können reflektiert werden, damit sie nicht als unbearbeitete Traumen abgespalten werden müssen.

Veranstaltung Nr.: 20FL0128

Zielgruppe:
Pflegende, Ärzte, Psychologen, Sozialarbeiter & Pädagogen, Therapeuten aus der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Jugendhilfeeinrichtungen und Jugendämter

Termine:
Dienstag, 17.11.2020 von 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 18.11.2020 von 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Seminarzentrum, Seminarraum 2 und 3
Dautenheimer Landstraße 66, 55232 Alzey

Teilnehmerzahl:
max. 10

Dozenten:
Dipl.-Soz.-Arb. Stefan Flegelskamp

Gebühr:
479,00 € zzgl. 5 % MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.




Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr