Fachkompetenz im Systembereich

MS Word 2010 - Basiskurs


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Microsoft Word ist das am weitesten verbreitete Textverarbeitungs- und Layoutprogramm der Welt. Es zeichnet sich durch eine einfach zu erlernende und leicht bedienbare Oberfläche aus und bietet dennoch vielfältige und weitreichende Möglichkeiten sowie Arbeitserleichterungen zur Strukturierung und Gestaltung von Textdokumenten.

Am Ende der Veranstaltung können Sie
- Word und dessen Funktionsweise verstehen,
- strukturierten Text richtig eingeben (Eingeben, Umbrüche, Markieren, Bearbeiten, Kopieren, Ausschneiden und Einfügen),
- Dokumente formatieren (weiche und harte Formatierungen nutzen),
- Assistenzsysteme nutzen (Rechtschreibprüfung, Thesaurus, Autotext und Autokorrektur),
- Listen erstellen (Aufzählungen, Nummerierung und Gliederung einsetzen),
- Kopf- und Fußzeilen gestalten (einfache Kopf- und Fußzeileninhalte, automatische Felder),
- Seitenlayouts in Abschnitten gestalten sowie optional
- Wordvorlagen des Landeskrankenhauses (AöR) nutzen.

Der Dozent wird sich individuell auf die Teilnehmergruppe einstellen.

Veranstaltung Nr.: 19FS0027

Zielgruppe:
Ärzte, Pflegende, Psychologen, Sozialarbeiter & Pädagogen, Therapeuten, Verwaltung & Service, alle Interessierten

Termine:
Montag, 21.10.2019 von 08:30 - 12:30 Uhr

Ort:
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Seminarzentrum, DV- Schulungsraum
Dautenheimer Landstraße 66, 55232 Alzey

Teilnehmerzahl:
max. 10

Dozenten:
Externer Trainer des VBN EDV-Service

Gebühr:
160,00 € zzgl. 7 % MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in der Bedienung von MS Office sind erforderlich.




Datum
Montag, 21.10.2019
Uhrzeit
08:30 - 12:30 Uhr
Ort
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Seminarzentrum, DV- Schulungsraum



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr