Programm
/ Kursdetails

Bewegung im Alter


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

"Bewegung ist Leben und Leben ist Bewegung" getreu dem Motto, bietet diese Veranstaltung eine ganzheitliche Förderung für bewegungseingeschränkte und pflegebedürftige Menschen. Hierbei geht es darum, die noch vorhandenen Bewegungsmöglichkeiten zu nutzen und weiter auszubauen. Sitztanz ist Aktivierung mit Musik, denn die ausgewählte Musik verlockt dazu, das Gehörte in Bewegung umzusetzen. Mit einer gesicherten Sitzposition folgt eine Haltungsschulung. Dadurch findet eine Muskelstärkung und ein Muskelaufbau statt, der zu einer Entlastung von Knochen und Gelenken führt. Dieses Bewegungsprogramm bietet gleichzeitig ein Gedächtnistraining für Koordination und Konzentration. Aber auch die gemeinsame Kommunikation lädt zum Singen und Lachen ein.

In diesem Seminar lernen Sie kurz den theoretischen Hintergrund des Seniorentanzes kennen und im Anschluss führen Sie diesen gemeinsam durch und lernen Aktivierungsübungen für den Alltag.

Veranstaltung Nr.: 18FL0031

Zielgruppe:
Pflegende, Betreuungskräfte, Pflegeassistenten und Wohngruppenassistenten

Termine:
Montag, 24.09.2018 von 17:00 - 18:30 Uhr

Ort:
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Sozialzentrum/Geriatrische Tagesstätte
Dautenheimer Landstraße 66, 55232 Alzey

Teilnehmerzahl:
max. 13

Dozenten:
Dipl.-Päd. Brigitte Urban

Gebühr:
56,00 € zzgl. gesetzl. MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.




Datum
Montag, 24.09.2018
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Sozialzentrum/Geriatrische Tagesstätte



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr