Programm
/ Kursdetails

Kick-Off-Veranstaltung DemStepCare


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Im Rahmen der Kick-Off-Veranstaltung in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz möchten wir Ihnen das Innovationsfondsprojekt DemStepCare vorstellen.

DemStepCare verfolgt das Ziel einer hausarztbasierten Demenzversorgung mit Hilfe von Case Management und Krisenambulanz. Durch die neue Versorgungsform sollen leitliniengerechte, nichtmedikamentöse Behandlungsansätze implementiert werden, für die es bisher in der Regelversorgung keine Struktur gibt. Auch sollen pflegende Angehörige besser unterstützt und eine stabile Versorgung im häuslichen Umfeld erreicht werden.

Im Rahmen von Fachvorträgen möchten wir die Herausforderungen bei der sektorenübergreifenden Demenzversorgung beleuchten und einen Blick auf die Entwicklung der traditionellen zu den zukunftsorientierten Rollen und Aufgaben der Pflege in der multiprofessionellen Versorgung und Prävention werfen. Die Veranstaltung findet ihren Abschluss mit der Unterzeichnung des Versorgungsvertrages.


Prof. Dr. Fellgiebel und Dr. Wuttke-Linnemann freuen sich auf Ihre Teilnahme!


Den aktuellen Flyer finden Sie hier:

Veranstaltung Nr.: 19DSC400

Zielgruppe:
alle Interessierten

Termine:
Mittwoch, 18.09.2019 von 15:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz
Geschwister-Scholl-Straße 2, 55131 Mainz

Teilnehmerzahl:
max. 200

Dozenten:
Prof. Dr. med. Andreas Fellgiebel
Dr. Gerald Gaß
Dr. Alexander Wilhelm
Prof.Dr. Frank Weidner
Dr. phil. Julian Wangler

Gebühr:
kostenfrei

Hinweise:
Die Akkreditierung/Zertifizierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.



Bitte Kursinfo beachten


Datum
Mittwoch, 18.09.2019
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr