Programm
/ Kursdetails

Schematherapie Aufbaukurs - Modusmodelle und Stuhldialoge


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Die Schematherapie ist ein integratives und schulenübergreifendes Psychotherapieverfahren zur Behandlung komplexer, tiefgreifender psychischer Störungen. In diesem Aufbaukurs geht es um Modusmodelle und Stuhldialoge.
Modi beschreiben momentane Erlebniszustände eines Menschen, die von Situation zu Situation wechseln können. Sie beinhalten nach Jeffrey Young jeweils bestimmte Schemata und Schemaoperationen. Ein besonders deutlicher Wechsel der Modi findet sich zum Beispiel bei der Borderline-Persönlichkeitsstörung. Das Modusmodell eines Patienten bietet einen individuellen Überblick über das Zusammenwirken der verschiedenen Modi und dient zudem als Orientierungshilfe im Therapieprozess.
In dieser praxisorientierten Veranstaltung sollen die Teilnehmer die Arbeit mit diesen Modi anhand von Stuhldialogen erlernen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der praktischen Durchführung, die mithilfe von Demonstrationen, Videobeispielen und Rollenspielen geübt werden soll.

Veranstaltung Nr.: 19FL0183

Zielgruppe:
Psychologen, Ärzte

Termine:
Dienstag, 15.10.2019 von 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 16.10.2019 von 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Tagungszentrum
Dautenheimer Landstraße 66, 55232 Alzey

Teilnehmerzahl:
max. 14

Dozenten:
Dipl.-Psych. Hannah Hoppe

Gebühr:
473,00 € zzgl. 7 % MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK beantragt.

Voraussetzungen:
Der Besuch der Veranstaltung "Schematherapie - Grundlagen" ist Voraussetzung für die Teilnahme am Aufbaukurs.


Kurs abgeschlossen


Datum
Dienstag, 15.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Tagungszentrum
Datum
Mittwoch, 16.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Tagungszentrum



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr