Programm
/ Kursdetails

Kinaesthetics Pflege DiBooster easy


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:
Der Zertifikatskurs DiBOOSTER Kinaesthetics Pflege ist eine Qualifizierung, welche speziell für Pflegende entwickelt wurde. Die Weiterbildung ist ganzheitlich, nachhaltig sowie stark arbeitsplatz- und umsetzungsorientiert.
Der DiBOOSTER-Ansatz berücksichtigt jahrzehntelange Erfahrung im Fachbereich, sowie neueste neurologische Erkenntnisse in Bezug auf Lernen mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Andragogik.

In der Weiterbildung lernen die Teilnehmenden insbesondere auf die eigenen Bewegungsabläufe zu achten. Hierüber wird der Zusammenhang zwischen eigener Bewegung und Gesundheit hergestellt.
Wer Tag für Tag in der Pflege hebt, trägt und unterstützt, gewinnt durch ein neues Bewegungsverständnis auch neue Möglichkeiten um,
- seinen Kraftaufwand zu verringern,
- seine Belastung zu reduzieren,
- und seine Mobilität zu steigern.

Im Bereich der Kinaesthetics-Fach- und Methodenkompetenz erlernen die Teilnehmenden,
- gesundheitsfördernde Arbeitsweisen für sich zu nutzen,
- unökonomischen Haltungen und Bewegungsroutinen zu erkennen,
- Bewegungsabläufen selbständig anzupassen,
- und aktuell notwendige Handlungskompetenzen in Pflegesituationen, auch bei veränderten Rahmenbedingungen (z.B. technische, gesetzliche, gesellschaftliche) im Gesundheitswesen.

Dadurch können die Patienten ihren Gesundheitsprozess aktiv mitgestalten, neu Erlerntes im Lebensalltag nutzen und eigene Bewegungsabläufe mit Unterstützung verändern.

Der didaktische Ansatz der Weiterbildung basiert auf der Situationsdidaktik (Handlungssituationen im Berufsalltag) sowie der Steigerung von Handlungskompetenz, welche sich aus der Fach-, Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz zusammensetzt. DiBOOSTER Kinaesthetics legt Wert auf einen ausgewogenen Anteil der letztgenannten vier Kompetenzen. Die Qualifizierung beinhaltet insgesamt 4 Tage. Davon werden 3 Tage in Präsenz stattfinden und ein Tag (16.04.2021) als Selbststudium gestaltet. Dies erfolgt im interaktiven Fernunterricht durch die Bearbeitung eines Begleitbuchs, ein umfangreiches Videopaket und konkrete Arbeitsaufträge.

Veranstaltung Nr.: 21FL0140

Zielgruppe:
Pflegende

Termine:

Montag, 12.04.2021 bis Freitag, 28.05.2021, 09:00 - 17:30 Uhr

Ort:
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Haus Westerwald, Tagungsraum
Vulkanstraße 58, 56626 Andernach

Teilnehmerzahl:
max. 14

Dozenten:
Oliver Härting

Gebühr:
792,00 € zzgl. 7 % MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.

Die Teilnehmenden an diesem Kurs haben die Möglichkeit (keine Verpflichtung!), die Lernfelder mit verschiedenen Prüfungsleistungen abzuschließen. Dabei werden die Leistungen mit so genannten Lernleistungspunkten (LLP) bewertet. Für einen erfolgreichen Abschluss müssen mindestens 2/3 der möglichen Lernleistungspunkte erreicht werden. Mit der bestandenen Prüfung wird das Zertifikat «DiBOOSTER Kinaesthetics Pflegeperson» vergeben.

Bemerkungen:
Bitte bringen Sie eine Wolldecke, bequeme Kleidung, warme Socken und Schreibmaterial mit.


Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der move life balance UG & Co. KG statt. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der move life balance UG & Co. KG statt.



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr