Maria Andreacchi

Maria Andreacchi

Pädagogischer Mitarbeiter der Rhein-Mosel-Akademie

 (0 26 32) 407-5620
m.andreacchi@landeskrankenhaus.de

Maria Andreacchi, Dipl. Soz.Päd./Soz.Arb., ist seit Oktober 2018 pädagogische Mitarbeiterin an der Rhein-Mosel-Akademie. Sie ist 1982 geboren und lebt in Koblenz. Ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Krankenschwester hat sie erfolgreich abgeschlossen. Nach einigen Jahren Berufserfahrung in der Pflege, absolvierte sie das Studium der Sozialen Arbeit an der Hochschule Koblenz. Im Anschluss arbeitete sie als Referentin und Teamleiterin im Bereich Gleichstellung und Diversity an der Hochschule Koblenz. Sie wechselte, als sozialpädagogische Fachangestellte, Coach und Dozentin, zur Gesellschaft für Berufsbildung und Berufstraining mbH und beriet in der Zeit von 2014 bis 2018 berufliche Wiedereinsteigerinnen nach der Familienphase. Berufsbegleitend hat sie das Weiterbildungsstudium Diversity Management mit dem Abschluss Diversity Managerin bei der eo ipso personal- und organisationsberatung gmbh abgeschlossen und sich im Bereich der Evaluation im Bildungswesen an der Universität des Saarlandes weitergebildet. Sie ist Lehrbeauftragte an unterschiedlichen Hochschulen und begleitet als Referentin und Moderatorin Teambildungsprozesse in der Erwachsenenbildung.