Fachkompetenz im Systembereich
/ Kursdetails

Schwierige Telefonate meistern - Souverän kommunizieren in Krisenzeiten


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:
Krisenzeiten lösen bei vielen Menschen Ängste und Verunsicherungen aus. Manchmal können einfachste telefonische Anfragen scheinbar unbegründet aus dem Ruder laufen oder in Wut und Unverständnis bei Kunden und Kundinnen umschlagen. „Nur nicht aus der Ruhe bringen lassen“ lautet die Grundregel des praktischen persönlichen Konfliktmanagements. Welche Techniken Sie im professionellen Umgang mit Anrufenden weiterbringen, erfahren und trainieren Sie in diesem Seminar.

Inhalte des Seminars sind:
- Eigene Stressoren und Stressreaktionen in Krisenzeiten erkennen und eindämmen
- Konfliktgespräche professionell meistern
- Den roten Faden nicht verlieren - Gesprächsführung am Telefon
- Die Stimme als Handwerkszeug gelungener Telefonate
- Stimm- und Atemtechniken

Veranstaltung Nr.: 22FS0091

Zielgruppe:
Verwaltung & Service, alle Interessierten

Termine:

Dienstag, 10.05.2022 bis Dienstag, 10.05.2022, 09:00 - 13:00 Uhr

Ort:
Web-Seminar via Webex
,

Teilnehmerzahl:
max. 16

Dozenten:
Institut für Personalentwicklung und Beratung, externe Trainer

Gebühr:
182,00 € zzgl. 7 % MwSt.

Ihre Ansprechperson:
Angeles Fernandez Bodalo
(02632) 407 5619
a.Fernandez-Bodalo@landeskrankenhaus.de


Kurs abgeschlossen


Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr