Programm
/ Kursdetails

LiN - Lagerung in Neutralstellung ® - Grundkurs


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:
Die Lagerung in Neutralstellung ist eine therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Basis. Dieses Konzept ist flexibel und individuell anwendbar, um in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen zu positionieren. Der Begriff "Neutralstellung" in der Bezeichnung LiN leitet sich von der Grundidee des Konzeptes ab, denn bei LiN werden die Körperabschnitte möglichst in einer Position zwischen Beugen und Strecken, Abspreizen und Kreuzen, Innen- und Außenrotation, d.h. in Neutralstellung positioniert.

Die LiN-Lagerung kann in unterschiedlichen Settings wie z.B. Akutbereichen, Intensivstationen in der Frührehabilitation, Phase-F- Einrichtungen, Pflegeheimen oder auch in der häuslichen Pflege einen großen Nutzen für schwerster erkrankte Patienten haben, die keinen eigenen Positionswechsel vollziehen können.

Lernziele dieser Veranstaltung sind:
- Die neuromuskulären Grundprinzipien von LiN verstehen und die evidenzbasierten Aspekte von LiN kennen.
- LiN am eigenen Körper erfahren sowie die Wirkung von LiN am Patienten erkennen und bewerten.
- LiN in Rückenlage, 30°- und 90°-Seitenlage, im Sitzen im Bett und im (Roll-)Stuhl bei Patienten ohne Kontrakturen ausführen können.
- Individuelle Körperkonstitutionen und Tonusdysregulationen befunden und für individuelle Anpassungen Ideen entwickeln.
- Den Bedarf an Übung zur effizienten Ausführung von LiN im Alltag erkennen, die Schwierigkeiten oder Probleme bei der Umsetzung im Alltag verstehen und Lösungsvorschläge erarbeiten.

Veranstaltung Nr.: 21FL6010

Zielgruppe:
Pflegende, Therapeuten, alle Interessierten

Termine:

Dienstag, 21.09.2021 bis Mittwoch, 22.09.2021, 09:00 - 17:30 Uhr

Ort:
Gesundheitszentrum Glantal Meisenheim, Seminarraum im Sprachheilzentrum
Liebfrauenberg 32, 55590 Meisenheim

Teilnehmerzahl:
max. 10

Dozenten:
Claudia Risthaus

Gebühr:
537,00 € zzgl. 7 % MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.


Kurs abgeschlossen


Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr