Programm
/ Kursdetails

Patientengruppen sicher leiten


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:
Gruppenangebote in psychiatrischen Einrichtungen sind ein wichtiges Instrument zur Behandlung und Begleitung von psychisch kranken Menschen. Neben innovativen Ideen für Gruppenaktivitäten spielen dabei eine gute Vorbereitung sowie Grundkenntnisse in Kommunikation und Gruppenprozessen eine wichtige Rolle. Die eigenen Erfahrungen in Gruppen sind dabei eine wichtige Erkenntnisquelle und bilden den Hintergrund, auf dem die Darstellung von Gruppenprozessen und Kommunikationsabläufen verständlich wird. Im Seminar werden folgende Themengebiete veranschaulicht:
- Vorbereitung, Planung und Evaluation von Patientengruppen
- Inhalte und Zielsetzungen von Patientengruppen
- Die Rolle des Gruppenleiters
- Kommunikationsprozesse in Gruppen
- Gruppenphasen und Gruppendynamik
- Der Umgang mit problematischen Situationen im Gruppenverlauf

Ziel ist es, den Teilnehmenden ein praxistaugliches Grundwissen für die Planung, Gestaltung und Moderation von Gruppen zu vermitteln.

Veranstaltung Nr.: 22FL0088

Zielgruppe:
Pflegende, Sozialarbeiter & Pädagogen, Therapeuten, Psychologen, Ärzte

Termine:

Donnerstag, 25.08.2022 bis Freitag, 26.08.2022, 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 2, 3 und 5
Vulkanstraße 58, 56626 Andernach

Teilnehmerzahl:
max. 16

Dozenten:
Dipl.-oec.-troph. Melitta Hofer
Dipl.-Soz.-Arb. Dipl.-Soz.-Päd. Maria Andreacchi

Gebühr:
544,00 € zzgl. 7 % MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.




Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr