Programm
/ Kursdetails

Psychopathologie - Grundlagenseminar


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:
Bereits seit Jahrtausenden versuchen die Menschen, psychiatrische Phänomene zu beschreiben, zu benennen und zu verstehen. Auch im heutigen Alltag hat die moderne Psychopathologie nichts von ihrer Bedeutung verloren. Sie versetzt alle am Behandlungsprozess Beteiligten in die Lage, eine einheitliche Fachsprache zu verwenden. Um zu einer Diagnose zu kommen, egal ob medizinisch oder pflegerisch, ist das Erkennen und Beschreiben psychiatrischer Phänomene unerlässlich.
Ziele und Inhalte der Veranstaltung sind:
- Grundlagen der Psychopathologie
- Psychiatrische Phänomene verstehen und beschreiben können
- Medizinische Klassifikation psychiatrischer Phänomene
- Psychopathologische Beschreibung von pflegerisch relevanten Reaktions- und Verhaltensweisen
Zudem wird die Veranstaltung den Transfer vom Symptom zur medizinischen und pflegerischen Diagnose aufzeigen. Der Transfer von der Theorie in die Praxis wird durch anschauliche Fallbeispiele unterstützt.

Veranstaltung Nr.: 22FL0133

Zielgruppe:
Ärzte, Pflegende, Psychologen, Sozialarbeiter & Pädagogen, Therapeuten

Termine:

Donnerstag, 14.04.2022 bis Donnerstag, 14.04.2022, 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Web-Seminar via Webex
,

Teilnehmerzahl:
max. 16

Dozenten:
M. A. Björn Daum

Gebühr:
196,00 € zzgl. 7 % MwSt.

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.


Kurs abgeschlossen


Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr