Kurssuche
/ Kursdetails

Brandschutz im Landeskrankenhaus (AöR) und in seinen Einrichtungen E-Learning


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:
Der Arbeitgeber ist verpflichtet, seine Mitarbeiter regelmäßig über das Thema Brandschutz zu informieren und darin zu unterweisen. Die Pflichtveranstaltung "Brandschutz" wird als E-Learning-Modul angeboten. Lesen Sie bitte vor Ihrer Nutzung des Lernmoduls Brandschutz den Alarm- und Einsatzplan Brandschutz Ihrer Einrichtung/Abteilung/Station. Sie finden diesen entweder im Brandschutzordner Ihrer Station/Abteilung
oder im Intranet auf der Homepage Ihrer Einrichtung unter "Konzepte und Leitlinien".

Unterweisung Arbeitssicherheit:
Zu der Pflichtveranstaltung "Brandschutz" wird zusätzlich eine arbeitsplatzbezogene und persönliche Arbeitssicherheitsunterweisung durchgeführt. Diese erfolgt durch die Führungskräfte der
jeweiligen Bereiche. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Pflichtveranstaltung "Brandschutz" drucken Sie bitte Ihr Zertifikat aus und legen es Ihrem Vorgesetzten vor. Dieser wird Ihnen mitteilen, wann die Arbeitssicherheitsunterweisung stattfinden wird. Nach dieser müssen sowohl Sie als auch Ihr Vorgesetzter
das Zertifikat unterschreiben. Die Zertifikate werden dann wie gewohnt in den dafür vorgesehenen Ordnern abgeheftet.


Abschlusstest
Wie immer schließt das Lernmodul mit einem kurzen Test ab. Bevor Sie den Test starten können, müssen Sie zuerst das Lernmodul absolvieren! Wenn Sie 70% der Fragen des Testes richtig beantworten, haben Sie diesen erfolgreich bestanden. Erst dann gilt das Lernmodul als absolviert und es erfolgt eine automatische Dokumentation in Ihrer Personalakte REXX.

Dienstvereinbarung
Bitte beachten Sie die "Dienstvereinbarung zu E-Learning / Selbstlernprogrammen für Pflichtveranstaltungen"; Intranet Dokumenten-Nr. 16217

Barrierefreiheit
Sofern das angebotene E-Learning Modul nicht Barriere frei ist, unterstützt Sie die Rhein-Mosel-Akademie gerne bei der Nutzung des Lernmoduls.

Datenschutz
Das Lernprogramm befindet sich nicht auf einem Server des Landeskrankenhauses (AöR). Damit Sie Zugriff auf das Lernprogramm erhalten, müssen wir folgende Daten von Ihnen an die Firma Qualitus GmbH in Köln weitergeben: Name, Vorname, Einrichtung, Abteilung, Personalnummer. Aus datenschutzrechtlichen Gründen weisen wir Sie darauf hin und gehen weiterhin davon aus, dass Sie mit der Weitergabe dieser Daten einverstanden sind. Dieses Vorgehen ist mit dem Datenschutzbeauftragten des Landeskrankenhauses (AöR) abgesprochen. Es ist sichergestellt, dass alle die Datenschutzbestimmungen einhalten werden.

Support
Für Ihren Support und Unterstützung bei auftretenden Problemen und Fragen, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Rhein-Mosel-Akademie.
E-Mail: info@rma.landeskrankenhaus.de
Tel.: 02632/407 5614

Veranstaltung Nr.: 21PF8000

Zielgruppe:
Die Veranstaltung ist verpflichtend für alle Mitarbeiter des Landeskrankenhauses (AöR) und seiner Einrichtungen und muss einmal im Jahr absolviert werden.

Termine:

Detaillierte Informationen erhalten Sie auf Anfrage. Zugriff auf das E-Learning- Modul ist vom 7. September - 31.Dezember 2021 möglich!

Ort:
E-Learning: www.rhein-mosel-akademie.de
,

Teilnehmerzahl:
max. 4500

Dozenten:
Qualitus: Olé+

Gebühr:
N. N.

Hinweise:
Eine Anmeldung für diese Pflichtveranstaltung ist nicht notwendig. Der Zugriff auf das Lernmodul wird Ihnen automatisch freigeschaltet. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der gesonderten Ankündigung.
Lesen Sie bitte vor Ihrer Nutzung des Lernmoduls Brandschutz den Alarm- und Einsatzplan Brandschutz Ihrer Einrichtung / Abteilung / Station.
Sie Finden diesen entweder im Brandschutzordner Ihrer Station / Abteilung oder im Intranet auf der Homepage Ihrer Einrichtung unter Konzepte und Leitlinien.

Die Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH akkreditiert.

Voraussetzungen:
Zur Teilnahme berechtigt sind ausschließlich Beschäftigte des Landeskrankenhauses (AöR) und seine Einrichtungen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Beschäftigten der Zielgruppe erhalten automatisch Zugriff auf das Lernmodul.
Für die Erstanmeldung benötigen Sie immer Ihren Benutzernamen = Personalnummer und Ihr Passwort. Die Personalnummer besteht immer aus 8 Ziffern und ggf. Buchstaben - inklusive führender Nullen, wenn vorhanden. Das Passwort ist bei der Erstanmeldung auch Ihre
Personalnummer. Nach dem ersten Login werden Sie automatisch aufgefordert, Ihr Passwort zu ändern, da nur so ein gesicherter Zugang gewährleistet ist.


Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung möglich. Alle Beschäftigten der Zielgruppe erhalten automatisch Zugriff auf das E-Learning Modul.


Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr