Pflichtveranstaltungen
/ Kursdetails

Praktische Brandschutzübung - Rheinhessen Fachklinik Alzey


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:
Der Arbeitgeber ist verpflichtet, seine Mitarbeiter regelmäßig über das Thema Brandschutz zu informieren und darin zu unterweisen. Die Pflichtveranstaltung "Praktische Brandschutzübung" wird draußen auf dem Gelände der Rheinhessen-Fachklinik stattfinden. In dieser Veranstaltung erleben Sie, wie Feuer mit unterschiedlichen Löschmitteln gelöscht werden, und haben Gelegenheit, dies auch praktisch zu üben.

Veranstaltung Nr.: 24PF6520

Zielgruppe:
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rheinhessen-Fachklinik sind verpflichtet, alle fünf Jahre die "Praktische Brandschutzübung" zu absolvieren.

Termine:

Mittwoch, 25.09.2024 bis Mittwoch, 25.09.2024, 10:00 - 11:30 Uhr

Ort:
Rheinhessen-Fachklinik Alzey, Technische Werkstätten, Parkplatz
Dautenheimer Landstraße 66, 55232 Alzey

Teilnehmerzahl:
max. 20

Dozenten:
Holger Dietrich
noch nicht bekannt

Gebühr:
0,00 € Für Beschäftigte des Landeskrankenhauses (AöR) wurde die Gebühr bereits durch den Arbeitgeber bezahlt.

Voraussetzungen:
Zur Teilnahme berechtigt sind ausschließlich Beschäftigte des Landeskrankenhauses (AöR) und seiner Einrichtungen.

Ihre Ansprechperson:
Angeles Fernandez Bodalo
(02632) 407 5619
a.Fernandez-Bodalo@landeskrankenhaus.de




Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-15.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr