Kurssuche
/ Kursdetails

DemStepCare: Wer hilft mir, wenn ...? Rechtlich vorsorgen! und Musik und Demenz


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:
Seit Oktober 2019 findet an der Rheinhessen-Fachklinik Alzey das hausarztbasierte Innovationsfondsprojekt DemStepCare statt.

Ziele des Projektes sind, Menschen mit Demenz zuhause zu versorgen, stationäre Krankenhausaufenthalte zu vermeiden und die Angehörigen zu entlasten.

Im Rahmen dieses Projektes bieten wir regelmäßige Hausarztfortbildungen zu geriatrischen und gerontopsychiatrischen Themen an. Hierzu sind nicht nur die am Projekt beteiligten Hausärzte, sondern alle Interessierten herzlich eingeladen.

Wir freuen uns Sie an diesem Tag zu den folgenden Themen einzuladen:

Vortrag 1: Wer hilft mir, wenn...? Rechtlich vorsorgen!
Vortrag 2: Musik und Demenz

Veranstaltung Nr.: 21DSZ004

Zielgruppe:
Hausärzte und Medizinische Fachangestellte

Termine:

Mittwoch, 01.12.2021 bis Mittwoch, 01.12.2021, 17:00 - 19:00 Uhr

Ort:
Web-Seminar via LogMeIn oder Webex
,

Teilnehmerzahl:
max. 100

Dozenten:
Dipl.-Soz.Arb. (FH) Thorsten Sobotta
Prof. Dr. Hans Hermann Wickel
Dipl.-Soz.-Arb. Dipl.-Soz.-Päd. Maria Andreacchi

Gebühr:
kostenfrei

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung wurde bei der BÄK Rheinhessen beantragt.




Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr