Behandlung
/ Kursdetails

Forensiktage der Klinik Nette-Gut 2023


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:
In diesem Jahr finden die 17. Forensiktage der Klinik Nette-Gut im Rahmen des 50-jährigen Bestehen der Klinik Nette-Gut statt.

Während dieser Zeit hat es im Maßregelvollzug viele Umbrüche und Veränderungen gegeben. Die Forensiktage haben von Beginn an die neuesten Entwicklungen der Behandlung psychisch kranker Rechtsbrecher durch diese Tagungen thematisiert und aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen stehen immer wieder im Fokus der Tagung. Bundesweit stellt die Veranstaltung mittlerweile eine wichtige Säule im fachspezifischen Erfahrungsaustausch dar.

Auch in diesem Jahr können Sie sich wieder auf ein aktuelles Thema freuen. Renommierte Fachleute werden zu den neuesten Entwicklungen in der Forensik referieren und mit Ihnen diskutieren.

Die aktuellen Downloads finden Sie hier:

Veranstaltung Nr.: 23FL0001

Zielgruppe:
Ärzte, Pflegende, Psychologen, Sozialarbeiter & Pädagogen, Therapeuten, alle Interessierten

Termine:

Dienstag, 02.05.2023 bis Mittwoch, 03.05.2023, 09:00 - 16:00 Uhr

Ort:
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1, 2, 3, 4 und 5
Vulkanstraße 58, 56626 Andernach

Teilnehmerzahl:
max. 150

Dozenten:
noch nicht bekannt

Gebühr:
Bitte beachten Sie die gesonderte Ausschreibung.

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der LPK Rheinland-Pfalz und der Bezirksärztekammer Koblenz beantragt.
Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der gesonderten Ankündigung.

Ihre Ansprechperson:
Manuela Krebs
(02632) 407 5613
m.krebs@landeskrankenhaus.de


Bitte Kursinfo beachten


Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr